heiEDUCATION Cluster-Struktur

Um die Forschungsorientierung in Lehren und Lernen an der HSE zu realisieren, wurde eine Cluster-Struktur entwickelt, die alle Akteure der Lehrer/innenbildung am Standort Heidelberg einbindet und die Voraussetzungen dafür schafft, dass innovative Impulse für Lehr-Konzeptionen und zukunftsorientierte Forschungsprojekte zur Lehrer/innenbildung generiert werden. Die fünf thematisch fokussierten Cluster, die an der HSE verortet sind, bilden eine Netzstruktur und setzen sich jeweils aus affinen Fächern bzw. Fachdomänen zusammen. In ihnen arbeiten die 28 neu eingestellten und durch die Mittel der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" geförderten Mitarbeiter/innen des Projekts heiEDUCATION gemeinsam mit den an der Lehrer/innenbildung beteiligten Akteuren beider Hochschulen an Forschungsfragen und Lehrkonzepten für die Lehrer/innenbildung.

Bilder-176125-179898-1600