Lehrveranstaltungen

Bild HSE School

Ein breites Spektrum kooperativer Lehrveranstaltungen von Pädagogischer Hochschule und Universität Heidelberg unter aktiver Mitwirkung der HSE trägt dazu bei, Fachwissenschaft, Fachdidaktik und Bildungswissenschaften im Studium und darüber hinaus zu verschränken. Sofern nicht anders vermerkt, sind die Lehrveranstaltungen sowohl für Studierende der Universität als auch der Pädagogischen Hochschule Heidelberg geöffnet.

Zusätzlich zu den vielseitigen Angeboten beider Hochschulen profitieren Studierende von zahlreichen Veranstaltungen der HSE – beispielsweise zu den Berufsorientierenden Praxisphasen (BOP) im  polyvalenten Bachelor mit Lehramtsoption der Universität. Extracurriculare Angebote, wie sie im Rahmen der beiden zertifizierten  Zusatzqualifikationen „Informations- und  Medienkompetenz“ und „Mehrsprachigkeit im Fachunterricht“ besucht werden können, sowie Weiterbildungsveranstaltungen für Lehrer/innen, die auch Studierenden der lehramtsbezogenen Studiengänge offenstehen, runden das Programm ab.


AKTUELLE LEHRVERANSTALTUNGEN


Weitere Informationen zu den einzelnen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Veranstaltungsverzeichnissen der beiden Hochschulen: