Ingo Kleiber

Ingo Kleiber
Tätigkeit
Begleitforschung Fachwissenschaften
Arbeitsbereich

Universität Heidelberg
Anglistisches Seminar
Kettengasse 12
69117 Heidelberg
Deutschland

Raum 253
Tel
+49 6221 54-3025

CURRICULUM VITAE

  • 01/2019: Akademischer Mitarbeiter, Projekt heiEDUCATION 2.1
  • 10/2017 – 12/2018: Doktorand an der Heidelberg School of Education, heiEDUCATION Cluster Text und Sprache
  • 02/2017 – 09/2017: Akademischer Mitarbeiter an der Heidelberg School of Education
  • 11/2013 – 01/2017: Studentische Hilfskraft am Lehrstuhl für Englische Sprachwissenschaft und Sprachgeschichte (Prof. Dr. Beatrix Busse, Universität Heidelberg)
  • 09/2011 – 03/2017: Studium der Anglistik, Politikwissenschaft und Wirtschaftswissenschaft an der Universität Heidelberg (Abschluss: Wissenschaftliche Staatsprüfung für das Lehramt an Gymnasien)

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

  • Korpuslinguistik
  • Fremdsprachendidaktik
  • Netzwerkanalyse
  • Computerlinguistik

AKTUELLE FORSCHUNGSPROJEKTE

LEHRVERANSTALTUNGEN

  • Corpus Approaches to English Language Teaching

AUSGEWÄHLTE PUBLIKATIONEN UND VORTRÄGE

VORTRÄGE

  • Busse, Beatrix, Kirsten Gather und Ingo Kleiber. 2016. „Assessing the Connections between English Grammarians of the 19th Century: A Corpus Based Network Analysis.“ Grammar and Corpora 2016, Mannheim, 10. November.
  • Busse, Beatrix, Kirsten Gather und Ingo Kleiber. 2016. „Paradigm Shifts in 19th-Century British Grammar Writing: A Network of Texts and Authors.“ 19th International Conference on English Historical Linguistics, Essen, 25. August.
  • Kleiber, Ingo. 2016. „A Distant Reading of Shakespeare Based on Social Network Analysis.“ Shakespeare – A Celebration in Style, Heidelberg, 14. Juni.
  • Kleiber, Ingo. 2016. „The Representation of the 2015 European Refugee Crisis in Online News: A Critical Discourse Analysis.“ 60. Studentische Tagung Sprachwissenschaft, Heidelberg, 19. November.