Fachtagung „Fachwissenschaft trifft Fachdidaktik – Stand und Perspektiven der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung“

In Kooperation mit der Sektion für Politische Wissenschaft und Politische Bildung in der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft organisierte der heiEDUCATION Cluster Gesellschaft und Gesundheit der Heidelberg School of Education eine Fachtagung zu Stand und Perspektiven der politikwissenschaftlichen Lehrerbildung. Die Tagung fand vom 21. bis zum 23. März 2018 unter dem Motto „Fachwissenschaft trifft Fachdidaktik“ im Karl Jaspers Zentrum der Universität Heidelberg statt. Ziel war es, die Relevanz der Lehrerbildung in der Politikwissenschaft in die gesamte Disziplin hinein zu verdeutlichen, einen vertieften Austausch zwischen Fachwissenschaft und Fachdidaktik zu befördern und Wege zur zukünftigen Aufstellung des Faches im Bereich der Lehrerbildung aufzuzeigen.

Neben klassischen Vorträgen zu drei zentralen Themenbereichen umfasste das Programm der Tagung Beiträge von Tandems aus Fachdidaktiker/innen und Fachwissenschaftler/innen zu Teilbereichen der Politikwissenschaft.

Die Tagung wurde von der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert.


Programm

PDF als Download