Alternativen zum Lehrerberuf

Neue Universität
Grabengasse 3-5
69117 Heidelberg
Deutschland

Hörsaal 1 und Foyer

PODIUMSGESPRÄCH MIT FRAGERUNDE

Bild Alternativen zum Lehramt – © Javier Allegue Barros / Unsplash
Bild: © Javier Allegue Barros / Unsplash

Nicht alle Studierenden, die ein lehramtsbezogenes Studium absolviert haben, entscheiden sich letztlich auch für den Lehrberuf. Mit ehemaligen Lehramtsstudierenden, die einen Berufsweg außerhalb der Schule eingeschlagen haben, besprechen wir alternative Optionen und Aspekte, die mit dem Richtungswechsel verbunden waren: Was waren Beweggründe für die Entscheidung? Welche Hürden und Hilfen gab es bei der Neuorientierung? Welchen Gewinn brachte das Studium, welche Fähigkeiten waren zusätzlich gefordert?  Welche Tipps und Entscheidungshilfen können die Berufspraktiker/innen zweifelnden Studierenden mit auf den Weg geben?

Studierende aller lehramtsbezogenen Studiengänge, die sich bezüglich des Berufsziels Lehrer/in unsicher sind, sind herzlich eingeladen, sich mit Fragen am Gespräch zu beteiligen und von den Erfahrungen der Podiumsteilnehmer/innen zu profitieren.


GÄSTE

  • Sabine Bartels, ehem. Projektmanagerin beim Springer Verlag
  • Thomas Braun, Senior Projektmanager bei SAP
  • Eva Feige, Projektmitarbeiterin bei der Heidelberg School of Education (HSE)

WEITERE INFORMATIONEN

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Career Service der Universität Heidelberg statt und richtet sich an alle Lehramtsstudierenden (GymPO, Bachelor, Master) der Universität sowie der Pädagogischen Hochschule. Sie soll in regelmäßigen Abständen stattfinden.


ANMELDUNG

Es ist keine Anmeldung oder Terminvereinbarung nötig.

RSS-Feed